▷ POL-GG: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht zwischen PKW und Radfahrerin

Polizeifahrzeuge

20.10.2020 – 18:03

Polizeipräsidium Südhessen

65462 Ginsheim-Gustavsburg (ots)

Am Montag, den 20.10.2020, gegen 16:20 Uhr, ereignete sich in der Straße Unter der Ruth in Ginsheim ein Zusammenstoß zwischen einer Fahrradfahrerin und einem parkenden Fahrzeug.

Die Fahrradfahrerin fuhr auf dem rechten Gehweg der Straße „Unter der Ruth“, aus Richtung Leipziger Straße kommend in Fahrtrichtung Westerwaldstraße. Die Geschädigte befuhr mit ihrem PKW die Straße in gleicher Richtung und hielt im weiteren Verlauf am rechten Fahrbahnrand an. Der Beifahrer des haltenden PKW öffnete die Tür und übersah hierbei die widerrechtlich auf dem Gehweg fahrende Radfahrerin. Diese fuhr in der Folge gegen die geöffnete Beifahrertür und stürzte. Die Radfahrerin entfernte sich anschließend ohne ihren Pflichten als Unfallbeteiligte nachzukommen von der Unfallstelle. Die Fahrradfahrerin wird wie folgt beschrieben: weiblich, kräftige Statur, ca. 19 Jahre, rote Haare. Zum Unfallzeitpunkt trug sie einen grauen Kapuzenpullover.

Zeugen die Hinweise auf die flüchtige Fahrradfahrerin, oder sonst sachdienliche Hinweise zum Unfall geben können werden gebten sich mit der Polizeistation Bischofsheim (Tel.: 06144 / 9666-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Bischofsheim
Mainzer Straße 9
65474 Bischofsheim

Höbel, PHK Dienstgruppenleiter

Telefon: 06144 / 9666-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016