▷ POL-GT: Geldautomatensprengung in Steinhagen

thief

12.04.2021 – 05:03

Polizei Gütersloh

Gütersloh (ots)

Steinhagen (RB) – In der Nacht von Sonntag auf Montag, gegen 01:40 Uhr begaben sich bislang unbekannte Täter in die Kreissparkassenfiliale in Steinhagen und sprengten dort einen Geldausgabeautomat. Kurze Zeit später gingen mehrere Notrufe bei der Polizei ein, in denen von einem lauten Knall berichtet wurde. Als die ersten Polizeikräfte eintrafen, bestätigte sich der Verdacht, dass versucht wurde einen Geldausgabeautomaten aufzusprengen. Trotz eines erheblichen Schadens konnte jedoch der Tresor standhalten, so dass kein Bargeld erbeutet wurde.
Anschließend sind die Täter vermutlich mittels eines Pkw geflüchtet. Zeugen, denen ein verdächtiges Fahrzeug und/oder Personen im Bereich Steinhagen aufgefallen sind, werden gebeten sich bei der Polizei unter 05241/869-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*