▷ POL-HA: Versammlung der Querdenker-Szene in Hagen verlief friedlich

Polizei im Einsatz

31.01.2021 – 16:39

Polizei Hagen

Hagen (ots)

Die Querdenker-Demo in Hagen mit dem Thema „#IchLasseMichNichtImpfen“ verlief am Sonntag friedlich und störungsfrei. In enger Abstimmung mit der Stadt Hagen wurde die Versammlung im Vorfeld aus Gründen des Infektionsschutzes mittels Auflage auf eine stationäre Kundgebung auf dem Friedrich-Ebert-Platz beschränkt. Die Polizei Hagen zählte in der Spitze 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Polizeiführer Raimund Riedl war mit dem Verlauf des Polizeieinsatzes zufrieden: „Die Demonstranten haben sich an die geltenden Regeln und Anweisungen der Polizei gehalten gehalten“, so Riedl. (ra)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Telefon: 02331 986 15 15
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw
Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha
Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016