▷ POL-HAM: 39-jähriger Mercedes-Fahrer bei Unfall leicht verletzt

vacciine

20.10.2021 – 00:19

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Westen (ots)

Leicht verletzt wurde ein 39-jähriger Mercedes-Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Wilhelmstraße am Dienstag, 19. Oktober. Gegen 17 Uhr fuhr der 39-Jährige mit seinem Mercedes auf der Wilhelmstraße in westlicher Richtung. Eine 23-jährige VW-Lupo-Fahrerin bog vom Gelände der Markant-Tankstelle verbotswidrig nach links ab und stieß mit dem Mercedes zusammen. Der 39-Jährige wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenahus gebracht, wo er nach ambulanter Behandlung wieder entlassen wurde. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme bis 18.45 Uhr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet; es kam zu leichten Verkehrsstörungen. (kt)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben