▷ POL-HAM: 52-Jähriger bei Alleinunfall schwer verletzt


25.11.2019 – 23:20

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Herringen (ots)

Aus bisher ungeklärter Ursache kam am Montag, 25. November gegen 19.35 Uhr ein 52-jähriger LKW-Fahrer am Herringer Weg von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr der Tiefkühllieferant in Fahrtrichtung Westen auf einem am Fahrbahnrand abgestellten Sattelauflieger. Ein Rettungswagen brachte den Mann zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Sein LKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Für die Unfallaufnahme wurde der Herringer Weg in Fahrtrichtung Westen gesperrt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 13000 Euro. (be)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell



Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*