▷ POL-HAM: Fußgängerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

not
Polizei im Einsatz

18.05.2021 – 02:50

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Westen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz eines Supermarktes an der Wilhelmstraße, unweit der Radbodstraße, wurde am Montag,
17. Mai, eine 24-jährige Fußgängerin leicht verletzt. Gegen
16.50 Uhr befuhr ein 78-jähriger Mercedes-Fahrer den Parkplatz und übersah die Fußgängerin und touchierte sie mit seinem Pkw leicht. Sie wurde mittels Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Es entstand kein Sachschaden.(mw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*