▷ POL-HAM: Unfallflucht – 2000 Euro Sachschaden

Polizei im Einsatz - Symbolbild

13.10.2020 – 03:03

Polizeipräsidium Hamm

Hamm Bockum-Hövel (ots)

Unfallflucht beging ein bisher unbekannter Autofahrer am Montag, 12. Oktober, gegen 20 Uhr, auf dem Parkplatz an der Einmündung Römerstraße / Im Ruenfeld. Er beschädigte einen schwarzen BMW der auf dem Parkplatz abgestellt war. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Der Flüchtige fuhr eine silberne Großraumlimousine. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 und unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.(rs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*