▷ POL-HG: Zweiradfahrer schwerverletzt | Presseportal

Polizei im Einsatz

25.07.2021 – 23:30

PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

Zweiradfahrer bei Unfall schwerverletzt

Oberursel-Oberstedten

Sonntag, den 25.07.2021, 19:55 Uhr

Am Sonntagabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in der Hans-Mess-Straße in Oberursel.
Nach jetzigem Stand fuhr ein 71-jähriger Friedrichsdorfer mit seinem Leichtkraftrad die Hans-Mess-Straße in Richtung Niederstedter Straße.
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor der 71-Jährige die Kontrolle über sein Kraftrad und stürzte kurz vor dem Kreisverkehr auf die Fahrbahn.
Durch den Aufprall zog er sich schwere Kopfverletzungen zu, sodass er von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde.

An dem Leichtkraftrad entstand Sachschaden.

Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Gutachter beauftragt.
Die Unfallstelle wurde zwecks polizeilicher Maßnahmen, unter anderem durch einen Polizeihubschrauber, bis 22:30 Uhr vollgesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen – Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06172) 120-0
E-Mail: KvD.Bad.Homburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016