▷ POL-HI: Verkehrsunfall- Fahrzeugführer verliert auf regennasser Fahrbahn Kontrolle …

Polizei im Einsatz

02.12.2021 – 20:12

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

Alfeld ( fri ) : Am 02.12.2021 befährt ein 33-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW Daimler Benz die Landesstraße 486 von Alfeld kommend in Richtung Freden. Zwischen den Ortschaften Röllinghausen und Meimerhausen verliert er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidiert mit einer angrenzenden Leitplanke.

Durch die Kollision wird das Fahrzeug totalbeschädigt.

Es entsteht ein Gesamtschaden von ca. 15.000 Euro.

Der Fahrzeugführer bleibt unverletzt.

Für die Dauer der polizeilichen Unfallaufnahme ist die Landesstraße für ca. eine Stunde vollgesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben