▷ POL-HI: Verkehrsunfallflucht Alfeld OT Hörsum – Zeugenaufruf

17.10.2021 – 19:29

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

Alfeld OT Hörsum ( fri ) : Am 17.10.2021 parkt die 83-jährige Geschädigte ihren PKW VW Polo im Zeitraum von ca. 13:45 Uhr – 14:00 Uhr auf dem Parkplatz des Hörsumer Friedhofes. Mit einigem Seitenabstand habe rechts neben ihr ein LKW- Auflieger geparkt.

In o.g. Zeitraum sei ein PKW durch die Parklücke hindurch gefahren und habe mit der linken Fahrzeugseite die rechte Fahrzeugseite der Geschädigten touchiert.

Ersten Ermittlungen nach könnte es sich bei dem verursachenden PKW um einen helleren Kleinwagen handeln.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Alfeld, tel. 05181/91160 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben