▷ POL-HI: -Weinberg- Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt

Polizeifahrzeuge


10.04.2020 – 05:02

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

Bockenem/Nette (kaw) Am 09.04.2020 gegen 16:20 Uhr ereignete sich zwischen Nette und Söder ein Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Motorradfahrer. Der 54-jährige Kawasaki-Fahrer aus Salzgitter befuhr die für Motorradfahrer beliebten Serpentinen zwischen Nette und Söder. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet er aufgrund eines Fahrfehlers in einer Linkskurve ins Schleudern und stürzte. Infolge dessen rutschte er gegen eine Leitplanke am linken Fahrbahnrand und verletzte sich dabei schwer. Der Fahrzeugführer wurde mit einem Rettungswagen einem Hildesheimer Krankenhaus zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016