▷ POL-HN: Osterburken-Hemsbach: Pedelec-Fahrerin schwer gestürzt


18.08.2019 – 04:18

Polizeipräsidium Heilbronn

Neckar-Odenwald-Kreis (ots)

Am Samstag, 17.08.2019, um 17.30 Uhr, verletzte sich eine 53-jährige Radfahrerin schwer, so dass sie aufgrund ihrer Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Der Unfall ereignete sich in Hemsbach beim Abbiegen von der Osterburkener Straße in die Mauritiusstraße. Die Pedelec-Fahrerin, welche zum Unfallzeitpunkt einen Fahrradhelm trug, kam vermutlich infolge regenfeuchter Fahrbahn zu Fall und zog sich schwere Gesichtsverlet-zungen zu. Bei dem Unfall entstand am Pedelec ein Schaden von 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016