▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.09.2019 mit einem …


03.09.2019 – 09:31

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Crisbach: Frontalzusammenstoß

Zu einem Frontalzusammenstoß kam es heute Morgen auf der Kreisstraße 2318, zwischen Crispenhofen und Criesbach. Gegen 5.45 Uhr fuhr ein 38-jähriger BWM-Fahrer Ortsende Crispenhofen in einer Rechtskurve aus bisher unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Kleintransporter. Der BMW-Fahrer wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der 38-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der 30-jährige Fahrer des entgegen kommenden Kleintransporters leicht. Beide Fahrer kamen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt zusammen mindestens 35.000 Euro. Die Fahrbahn musste zur Unfallaufnahme zwei Stunden lang gesperrt bleiben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104 1010
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016