▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.09.2019 mit Berichten …


05.09.2019 – 13:58

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Bad Rappenau: Der Polizei in der Rettungsgasse hinterhergefahren

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Montagnachmittag zwischen den Autobahnanschlussstellen Bad Rappenau und Heilbronn-Untereisesheim, befand sich eine Polizeistreife auf der Anfahrt zu diesem Unfall. Mit eingeschaltetem Martinshorn und Blaulicht fuhr die Streife durch die Rettungsgasse vor dem Unfall. Hierbei bemerkten die Beamten, dass ihnen ein weißer Opel folgte. Über eine Strecke von 500-1000 Metern fuhr der Mann der Polizei hinterher, bis er schließlich an geeigneter Stelle auf sein Fehlverhalten angesprochen werden konnte. Durch das Verhalten des Fahrers wurde ein herannahendes Feuerwehrfahrzeug behindert. Sein Verhalten wurde zunächst dokumentiert. Später wurde der Fahrer kontrolliert. Er muss nun mit einer entsprechenden Anzeige rechnen.

Ilsfeld: Dreiste Diebe stehlen Lkw-Frontscheinwerfer

Während der Ruhezeit eines Lkw-Fahrers auf dem Rasthof Wunnenstein Ost wurden an dessen Sattelzug beide Frontscheinwerfer ausgebaut und entwendet. Der Lkw stand von Dienstag, 18.30 Uhr, bis Mittwoch, 5.30 Uhr, in einer Parkbucht auf dem Rasthof. Der Fahrer schlief in seinem Führerhaus. Der Schaden wird auf 4.000 Euro geschätzt.

Heilbronn: Audi entwendet

Ein Audi Q7, ohne Keyless-Go-Ausstattung, wurde in der Nacht zum Mittwoch, zwischen Dienstag, 22 Uhr und Mittwoch, 7 Uhr, in Heilbronn-Biberach entwendet. Das Fahrzeug stand hinter einem Wohnhaus im Nachtigallenweg. Zeugen, die im genannten Zeitraum im Bereich des Nachtigallenwegs verdächtigte Wahrnehmungen machen konnten, werden darum gebeten, sich beim Polizeiposten in Heilbronn-Neckargartach, Telefon 07131/28330, zu melden.

Eppingen: Rauchentwicklung ruft die Feuerwehr auf den Plan

In einem Garten in der Frauenbrunner Straße in Eppingen kam es Mittwochnacht, gegen 23 Uhr, zu einer Rauchentwicklung. Teilweise flammte es auf dem Boden des Gartens auf. Die Feuerwehr Eppingen (sieben Einsatzkräfte) hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Hinweise auf eine strafbare Handlung im Vorfeld gibt es keine.

Erlenbach: Baucontainer aufgebrochen

Ein Baucontainer am Überführungsbauwerk an der Autobahn 6 bei Erlenbach wurde zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 7 Uhr, von Unbekannten aufgebrochen. Es wurden verschiedene Werkzeuge entwendet. Das Schloss des Containers wurde vor dem Betreten aufgeflext. Der Schaden von Diebstahl und Einbruch beziffert sich auf mehrere hundert Euro.

Beilstein: Falsche Polizeibeamte nahezu täglich aktiv

Telefonbetrüger waren am Mittwoch in Beilstein aktiv. Nach dem modus operandi „falsche Polizeibeamten“ gaben Sie sich als Polizeibeamter Schneider vom Polizeipräsidium Heilbronn aus. Was folgte war die übliche Masche. Bei einem Einbruch in der Wohngegend sollen mehrere Einbrecher festgenommen worden sein. Hierbei soll ein Zettel mit der Anschrift des Geschädigten aufgefunden. Die in diesem Fall Angerufene erkannte den Betrugsversuch und beendete das Gespräch, sodass es zu keinem schädigenden Ereignis kam.

Neckarsulm: Lkw kippt um

An der Auffahrt zur B27 in Fahrtrichtung Mosbach, vor der Autobahnanschlussstelle Heilbronn-Neckarsulm, ist am Donnerstagvormittag, gegen 10.30 Uhr, ein Lkw mit Containeraufbau nach links umgekippt. Die Ursache, warum der Lkw gekippt ist, ist derzeit noch völlig unklar und kann erst nach der Bergung des Fahrzeugs ermittelt werden. Aus dem Lkw lief durch den Unfall eine größere Menge Diesel aus und gelangte ins Erdreich. Die Bindung des Treibstoffs und die Bergungsarbeiten an der Unfallstelle dauern derzeit noch an. In Fahrtrichtung Mosbach ist daher nur ein Fahrstreifen der B27 befahrbar. Die Auffahrt in Richtung Mosbach von Neckarsulm kommend ist nach wie vor voll gesperrt. Derzeit ist nicht abzuschätzen, wie lange die Bergung dauert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 17
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016