▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.09.2019 mit Berichten …


06.09.2019 – 10:20

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Öhringen: Unfall mit Radfahrerin

Zu einem Unfall zwischen Pkw und Radfahrerin kam es Mittwochabend in Öhringen. Ein Fiat-Lenker wollte gegen 19.00 Uhr mit seinem Fahrzeug, vom Hinterhof einer Bank kommend, über den Gehweg hinweg auf die Schillerstraße einfahren. Hierbei übersah er jedoch eine auf dem Gehweg aus Richtung Bahnhofskreuzung anfahrende Radfahrerin. Die Radlerin stieß gegen die vordere rechte Fahrzeugseite, stürzte auf die Motorhaube und verletzte sich dabei leicht. Die Frau kam zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus.

Gaisbach: Fahrbahn fünf Stunden lang gesperrt

Alkohol war wohl die Unfallursache für einen Unfall am Donnerstagabend bei Gaisbach. Ein 32-jähriger Audi-Fahrer fuhr mit seinem Pkw die B 19 von Künzelsau in Richtung Gaisbach. Auf der zweispurigen Fahrbahn überholte der 32-Jährige ein Fahrzeug. Hierbei kam er jedoch in der dortigen „70iger Zone“ auf Grund deutlich überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, schleuderte und fuhr frontal in einen entgegenkommenden Lkw. Der Sattelzug kam bei dem Unfall ebenfalls ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er in der Folge mit der Leitplanke. Daraufhin war die Fahrbahn vollständig gesperrt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamte bei dem Audi-Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein Allkotest bestätigte den Verdacht, der Fahrer hatte fast zwei Promille. Eine Blutentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheins waren die sofortige Folge. An dem Lkw entstand ein Schaden von zirka 50.000 Euro. Der Schaden an dem Audi wird mit 60.000 Euro angegeben. Durch den Unfall wurden weiterhin sechs Leitplankenteile beschädigt. Für die Unfallaufnahme und die anschließenden Reinigungsarbeiten musste die Fahrbahn bis 04.00 Uhr voll gesperrt bleiben.

Künzelsau: E-Bike entwendet

Ein grün-schwarzes Pedelec der Marke Moustache Samedi wurde Mittwochabend in Künzelsau gestohlen. Das Bike wurde von seinem Besitzer, in der Zeit von 18.15 Uhr bis 19.10 Uhr, vor einem Gebäude in der Hindenburgstraße abgestellt und abgeschlossen. An dem Rad befand sich eine grüne Lenkertasche. Das Rad ist erst zirka drei Monate alt und hat einen Wert von 6.000 Euro. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Künzelsau, unter der Telefonnummer 07940 9400, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104 1010
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016