▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.09.2018 mit einem …


Heilbronn (ots) – Neckarsulm: Zeugen nach kostspieliger Sachbeschädigung gesucht

An vier Firmenfahrzeugen wurden, während diese über das Wochenende von Freitag bis Montag auf dem Parkplatz eines türkischen Supermarkts in der Neckarsulmer Straße „Am Wildacker“ abgestellt waren, die Bremssättel sowie die Türfalze mit Bauschaum eingeschäumt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 15.000 Euro. An einem Fahrzeug versuchten der oder die Unbekannte(n) zudem den angebrachten Schaum zu entzünden. Die Polizei Neckarsulm erhofft sich unter der Telefonnummer 07132 93710 Hinweise zu der Tat. Es handelte sich um Fahrzeuge eines dem Supermarkts benachbarten Unternehmens.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 17
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016