▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.12.2018 mit Berichten …


Heilbronn (ots) – Elztal: Einbrecher dringen in Einfamilienhaus ein

Eine böse Überraschung wartete am Sonntagabend auf die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Buchwaldstraße in Muckental. Während deren Abwesenheit hatten Einbrecher das Gebäude aufgesucht und sich über eine Terrassentür Zutritt ins Innere verschafft. Dort wurden Schränke und Schubladen in sämtlichen Zimmern durchsucht. Mit mehreren hundert Euro Bargeld flüchteten die Unbekannten. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, in Verbindung zu setzen.

Mudau: Einbrecher unterwegs

Hundegebell hat möglichweise in Mudau dafür gesorgt, dass ein Einbrecher in der von seinem Vorhaben, in ein Wohnhaus einzubrechen, abließ. Eine bislang unbekannte Person machte sich von einer Hofeinfahrt eines Hauses in der Fettigstraße an einem Fenster zu schaffen. Dadurch fiel im Inneren des Raumes ein Blumentopf zu Boden. Dies hat vermutlich dazu geführt, dass der Hund auf den ungebetenen Gast aufmerksam wurde und laut bellte. Ohne das Gebäude betreten zu haben, flüchtete der Einbrecher. Am Fenster entstand durch den Aufbruch ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich an das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu wenden.

Walldürn: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro zu kümmern, entfernte sich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Samstag, zwischen 11 Uhr und 20 Uhr, von einer Unfallstelle im Staufer Ring in Walldürn. Ein Mann hatte dort seine Fiesta abgestellt und musste bei seiner Rückkehr zum Fahrzeug feststellen, dass das Fahrzeug massiv beschädigt war. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040, mit dem Polizeirevier Buchen in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 11
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016