▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.06.2019 mit einem …


11.06.2019 – 13:32

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Bad Rappenau-Fürfeld: Autofahrer schwer verletzt

Ein Unfall mit einer eingeklemmten Person wurde am Dienstagmorgen gemeldet. Wie sich ergab, befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Audi die Straße von Fürfeld in Richtung Treschklingen. In einer leichten Rechtskurve kam der Wagen aus unbekanntem Grund zunächst auf den Grünstreifen und prallte dann frontal gegen einen Brückenpfeiler. Nachdem er aus dem Wrack seines Autos befreit war, wurde der junge Mann vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 12
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016