▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.04.2019 mit Berichten …


15.04.2019 – 14:55

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Öhringen: Unbekannte stehlen Sitzwürfel

Unbekannte haben zwei rote Sitzwürfel, welche das Logo einer Bank tragen, von der Aussichtsfläche des Kletterturms in der Straße „Am Cappelrain“ in Öhringen entwendet. Hierzu mussten die Unbekannten zunächst einen Zaun überwinden. Als mögliche Tatzeit wird Montag, 8. April, bis Samstag, 13. April, angenommen. Zeugen, die Hinweise zum Verbleib der Sitzwürfel machen können, werden darum gebeten, sich mit der Polizei in Öhringen, Telefon 07941 930-0, in Verbindung zu setzen.

Pfedelbach-Untersteinbach: Unfallverursacher gesucht

Ein Kabelverteilerschrank in der Untersteinbacher Zeilgasse wurde am Sonntagnachmittag, zwischen 13 und 20 Uhr, durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Derzeit ist unklar, warum der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs, der in Richtung Sportplatz fuhr, nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen den Kasten prallte. Der hierdurch entstandene Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Unfallzeugen werden darum gebeten, sich beim Polizeirevier Öhringen, Telefon 07941 9300, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 17
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016