▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.09.2018 mit Berichten …


Heilbronn (ots) – Wertheim: Motorraum in Brand

Als ein Mann am Sonntagmorgen mit seinem Pkw aus Richtung Sonderriet nach Wertheim fuhr, bemerkte er Schmorgeruch im Fahrzeug und Rauch aus dem Motorraum. Am Parkplatz „Untere Leberklinge“ löschte die freiwillige Feuerwehr Wertheim den Brand im Motorraum. Es waren neun Einsatzkräfte mit einem Löschfahrzeug vor Ort. Nach bisherigen Erkenntnissen handelte es sich um einen technischen Defekt.

Külsheim: Weißer VW Tiguan auf Parkplatz zerkratzt

Mutwillig haben Unbekannte am Sonntag einen weißen VW Tiguan am Lehnfeldweg in Külsheim beschädigt. Der neuwertige Pkw stand im Zeitraum von 11.45 Uhr bis 18.10 Uhr auf dem öffentlichen Parkplatz neben einer Schule. Die Unbekannten zerkratzten die Heckklappe und richteten damit einen Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro an. Der Polizeiposten Külsheim bittet Zeugen, sich mit Hinweisen unter der Telefonnummer 09345/241 zu melden.

Lauda-Königshofen: Spiegel von Ford Fiesta abgeschlagen

An einem Ford Fiesta haben Unbekannte in Lauda-Königshofen einen Spiegel abgeschlagen. Der Pkw stand im Zeitraum von Samstagabend bis kurz nach Mitternacht in der Straße „An den Spatzenäckern“. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09341/81-0 mit dem Polizeirevier Tauberbischofsheim in Verbindung zu setzen.

Tauberbischofsheim: Schwarzer Mini Cooper beschädigt

Nachdem ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen schwarzen Mini Cooper beschädigt hat und danach geflüchtet ist, sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Der Unfall ereignete sich im Zeitraum von Donnerstagfrüh bis Freitagabend in der Tauberbischofsheimer Gymnasiumsstraße oder auf dem Parkplatz des Bad Mergentheimer Krankenhauses. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 800 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09341/81-0 beim Polizeirevier Tauberbischofsheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 18
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016