▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.11.2019 mit einem …


20.11.2019 – 16:19

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

B39/Kirchardt: Frontalzusammenstoß

Vier verletzte Personen mussten am Mittwochmittag von Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden. Gegen 12 Uhr fuhr eine 60-Jährige auf der B39 von Sinsheim kommend in Richtung Kirchardt, als sie kurz vor dem Ortseingang von Kirchardt aus bislang unbekannter Ursache nach links aus die Gegenfahrspur kam. Dort prallte sie frontal auf den Opel einer dreiköpfigen Familie. Vater, Mutter und Kind sowie die Unfallverursacherin wurden dabei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des entstaandenen Sachschadens ist noch unbekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-1013
E-Mail: heilbronn.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

https://wertheimerportal.de/bildergalerie-abrissparty-tauberbruecke-wertheim-video-12-03-2016/