▷ POL-HN: PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.10.2018 mit einem …


Heilbronn (ots) – Öhringen: Exhibitionist aufgetreten – Zeugen gesucht

Am vergangenen Sonntagmittag trat in der Zeit zwischen 12.00 und 12.30 Uhr ein unbekannter Exhibitionist in Öhringen am Radweg zwischen dem Einkaufszentrum und der Büttelbronner Höhe auf. Der Mann zeigte sich im dortigen Bereich unter der Autobahnbrücke. Er wird auf etwa 30 bis 33 Jahre geschätzt, war etwa 170 bis 175 cm groß und wirkte korpulent. Er hatte eine Glatze mit seitlich wenig Haaren. Außerdem trug er einen kleinen dünnen Oberlippenbart. Bekleidet war er mit einer dunkelblauen Jeans, schwarzen Schuhen und einem dunklen, vermutlich schwarzen, etwa knielangen Mantel mit großen Plastikknöpfen. Er sprach deutsch mit tiefer Stimme. Die Kriminalpolizei Künzelsau sucht Zeugen. Wer eine solche Person gesehen hat, kennt oder ebenfalls belästigt wurde, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07940 9400 bei der Polizei Künzelsau zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 10
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016