▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.08.2019 mit einem …

Polizei im Einsatz


31.08.2019 – 19:58

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Landkreis Heilbronn Nordhausen: Küche geriet in Brand Am Samstagabend gegen 17.56 Uhr ereignete sich in der Holzstraße ein Küchenbrand in einem Einfamilienhaus. Ein Mieter hatte sein Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen, als er zum Einkaufen aufbrach, weshalb sich starker Rauch entwickelte. Der sofort von den Nachbarn alarmierten Feuerwehr schlugen bereits offene Flammen entgegen, die jedoch rasch gelöscht werden konnten. Bei dem Brand entstand ein Sachschaden von ca. 100.000 Euro. Das Gebäude kann momentan nicht bewohnt werden. Die Mieter kamen zunächst in der Nachbarschaft unter. Wegen den Einsatzfahrzeugen und den Löscharbeiten musste die Ortsdurchfahrt Nordhausen in beide Richtungen zunächst komplett gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-3333
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016