▷ POL-HP: Beim Abbiegen Radfahrer übersehen.

Polizei im Einsatz


07.04.2020 – 01:22

Polizeipräsidium Südhessen

Viernheim (ots)

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Transporter und einem Fahrradfahrer kam es in Viernheim am Montag gegen 16:15 Uhr. Ein 62-jähriger Fahrradfahrer aus Hemsbach befuhr zu dieser Zeit die Mannheimer Straße in Richtung Mönchhofstraße. In die gleiche Richtung fuhr der 31-jährige Fahrer eines Sprinters. In Höhe der Einmündung Mannheimer Straße / Sandstraße bog der Fahrer des Sprinters nach rechts in die Sandstraße ein. Hierbei übersah dieser den Fahrradfahrer, der geradeaus weiterfahren wollte. Der Fahrradfahrer kollidierte mit dem Sprinter und kam zu Fall. Durch den Sturz zog sich der Radfahrer Schürfwunden zu. Er wurde zur weiteren Behandlung nach Ludwigshafen transportiert. An dem Fahrrad sowie an dem Transporter entstand Sachschaden. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit ca. 450 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Lampertheim-Viernheim
Florianstraße 2
68623 Lampertheim
Krafft, PHK
Telefon: 06206 / 9440-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016