▷ POL-HP: In Schlangenlinien unterwegs


[adning id=“69911″]

27.04.2020 – 02:23

Polizeipräsidium Südhessen

Bürstadt (ots)

Eine aufmerksame Zeugin meldete der Polizei am Sonntag gegen 22:40 Uhr ein Fahrzeug, welches in deutlichen Schlangenlinien auf der B 47 fuhr. Das Fahrzeug verließ die B 47 und fuhr weiter nach Bürstadt. Die Zeugin folgte dem Fahrzeug und gab der Polizei den jeweils aktuellen Standort weiter. Die Fahrt endete in der Heppenheimer Straße in Bürstadt. Der Fahrer des Fahrzeugs flüchtete zunächst vor den dort eingetroffenen Streifen der Polizeistation Lampertheim-Viernheim. Er konnte nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß festgenommen werden. Bei dem Fahrer wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 1,6 Promille. Es handelte sich um einen 44-jährigen Mann aus Worms. Diesem wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Lampertheim-Viernheim
Florianstraße 2
68623 Lampertheim
Krafft, PHK
Telefon: 06206 / 9440-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

https://wertheimerportal.de/bildergalerie-abrissparty-tauberbruecke-wertheim-video-12-03-2016/