▷ POL-HX: Brand einer Gartenhütte Warburg – Bonenburg, Samstag, 24.10.2020, 22.35 Uhr

Bundespolizeidirektion München: Widerstand mit fast 4 Promille: 49-Jähriger will S-Bahn nicht verlassen

25.10.2020 – 07:41

Kreispolizeibehörde Höxter

Warburg (ots)

Am Samstagabend, gegen 22.35 Uhr wurde der Feuerwehr der Brand einer Gartenhütte in Bonenburg gemeldet. Am Mühlenberg stand bei Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei eine Gartenhütte in Flammen. Die Hütte brannte in voller Ausdehnung, eine angrenzende Garage drohte ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen zu werden. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, die Gartenhütte wurde jedoch zerstört und an der Garage entstand ebenfalls Sachschaden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die Kriminalpolizei übernommen, es wird von einem Schaden in Höhe von 20.000 EUR ausgegangen.

Me.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016