▷ POL-KA: (KA) Karlsruhe – Unfallflucht auf der Südtangente – Polizei sucht Zeugen

15.06.2021 – 14:35

Polizeipräsidium Karlsruhe

Karlsruhe (ots)

Ein Lkw, der durch einen anderen Lkw abgedrängt wurde, streifte am Dienstagmittag die Leiplanke auf der Südtangente Fahrtrichtung Durlach kurz vor der Abfahrt Kühler Krug. Der drängelnde Lkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Nach Angaben des Geschädigten befuhr er gegen 13.45 Uhr zunächst wohl die Starckstraße in Richtung Auffahrt Bundesstraße 10, Südtangente, Richtung Durlach. Auf der Zufahrt wurde er wohl schon durch einen Lkw behindert. Im weiteren Verlauf der B10 soll dieser Lkw auf der mittleren Spur fahrend wohl derart nach rechts gezogen haben, dass der Geschädigte seinen Lkw sehr weit nach rechts lenken musste, um eine Kollision zu vermeiden. Der Geschädigte streifte hierbei dann die Leitplanke, die beschädigt wurde.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Unfalls, die Angaben zum Unfallhergang beziehungsweise dem flüchtigen Lkw machen können. Diese können sich gerne mit der Verkehrspolizei Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/944844 in Verbindung setzen.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016