▷ POL-KN: (Tuttlingen) Falsche Polizeibeamtin ruft an (14.06.2021)

Polizei im Einsatz

15.06.2021 – 13:35

Polizeipräsidium Konstanz

Tuttlingen (ots)

Einen Anruf einer angeblichen Polizeibeamtin hat eine 85-jährige Frau am Montagnachmittag gegen 15 Uhr erhalten. Die Betrügerin ging mit dem bekannten Trick vor indem sie behauptete, dass eine Liste mit den Personalien der Angerufenen aufgetaucht sei. Außerdem sollen sich in der Nähe zwei „Bankräuber“ aufhalten und bereits eine Frau überfallen haben. Mit dieser angeblichen Information wollte die Anruferin auskundschaften, ob die ältere Dame möglicherweise Wertsachen oder Bargeld zuhause aufbewahrt. Die Seniorin beendete jedoch das Telefonat, bevor es zu einem Vermögensschaden kam

Hinweise zum Betrugsphänomen „Falsche Polizeibeamte“ oder auch zum sogenannten „Enkeltrick“ finden sich auf den Seiten der polizeilichen Prävention unter www.polizei-beratung.de.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016