▷ POL-KN: (Tuttlingen) Telefonbetrüger scheitert an cleverer Seniorin (21.01.2022)

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM ®

21.01.2022 – 16:45

Polizeipräsidium Konstanz

Tuttlingen (ots)

Nicht auf den Leim gegangen ist eine Frau einem Telefonbetrüger am Freitagvormittag gegen 11 Uhr. Ein Mann rief bei einer 80-Jährigen an und behauptete, dass sie im Lotto 49.000 Euro gewonnen hätte und ihr das Geld am nächsten Tag von einer Notarin ausgehändigt wird. Noch bevor der Betrüger seine Masche weiter spinnen konnte entgegnete die Angerufene, dass sie gleich die Polizei verständige. Darauf endete das Telefonat des Ganoven abrupt.

Die Polizei warnt immer wieder vor diesen und ähnlichen Betrugsanrufen. Tipps, um sich gegen die Abzocke der Betrüger zu schützen, findet man auf den Seiten der Polizei im Internet unter www.polizei-beratung.de .

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben