▷ POL-LB: Brand in Weil der Stadt-Merklingen


27.01.2020 – 19:25

Polizeipräsidium Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots)

Am Montag, um 16.55 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Hausbrand in der Seestraße in Merklingen gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte das Dachgeschoss und das Erste Obergeschoss. Ursächlich für den Brand war vermutlich ein technischer Defekt an einem, im ersten Obergeschoss, aufgestellten elektrischen Heizkörper. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Es entstand jedoch trotzdem ein Gesamtschaden von ca. 150.000 Euro. Durch den Brand wurde eine Bewohnerin leicht verletzt und in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Neben zwei eingesetzten Streifenwagen, waren mehrere Rettungskräfte sowie die Feuerwehr mit 8 Fahrzeugen und 38 Wehrleuten vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*