▷ POL-LWL: BAB 24 nach LKW- Unfall gesperrt (Erstinformation)

Polizei im Einsatz

18.06.2021 – 07:00

Polizeiinspektion Ludwigslust

Wittenburg / Stolpe (ots)

Nach einem LKW Unfall am Freitagmorgen auf der BAB 24 zwischen Wittenburg und Hagenow sind derzeit beide Fahrspuren in Fahrtrichtung Berlin voll gesperrt. Gegen 05:30 Uhr war ein LKW aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Mittelschutzplanke geprallt. Der LKW-Fahrer wurde verletzt und wird derzeit medizinisch behandelt. Auch die linke Fahrspur in Fahrtrichtung Hamburg musste aufgrund des Unfall gesperrt werden. Weiter Details sind derzeit noch nicht bekannt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016