▷ POL-MA: Altlußheim / Rhein-Neckar-Kreis / Feuerwehreinsatz / 1 Person leicht verletzt …

05.05.2021 – 03:44

Polizeipräsidium Mannheim

Altlußheim (ots)

Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte angebranntes Essen die Ursache für den Feuerwehreinsatz in der Rheinhäuser Straße gewesen sein. Zu einem Brandgeschehen kam es nicht, allerdings war das gesamte Haus verraucht, so dass alle sieben anwesenden Personen das Gebäude verlassen mussten. Ein 60-jähriger Bewohner wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die anderen Bewohner konnten nach Ende des Einsatzes zurück in ihre Wohnungen. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*