▷ POL-MA: Mannheim-Neckarau: Brand eines Wohnhauses – eine Person leicht verletzt


23.06.2020 – 23:25

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim-Neckarau (ots)

Beim Brand eines Wohnhauses in der Kappesstraße wurde am Dienstagabend eine Person leicht verletzt. Gegen 19.48 Uhr war das Feuer in einer Wohnung im 1. OG ausgebrochen und hatte dann auf weitere Teile des Hauses übergegriffen. Der einzige Bewohner des Hauses konnte das Anwesen eigenständig verlassen. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Berufsfeuerwehr Mannheim brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Gegenwärtig ist das Feuer gelöscht und die Nachlöscharbeiten sind abgeschlossen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 150.000 Euro. Die Brandursache ist bislang unklar. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Tobias Hild
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*