▷ POL-MA: Mannheim-Oststadt: Kollision eines Streifenwagens auf Einsatzfahrt mit …

Bundespolizeidirektion München: Widerstand mit fast 4 Promille: 49-Jähriger will S-Bahn nicht verlassen
Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

09.07.2020 – 00:24

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim-Oststadt (ots)

Im Rahmen einer Einsatzfahrt kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kurz vor Mitternacht zu einem Dienstunfall. Der Streifenwagen, der mit Blaulicht und Martinshorn stadteinwärts unterwegs war um die Kollegen in der Innenstadt zu unterstützen, kollidierte mit der Straßenbahn an der Kreuzung Augustaanlage / Schubertstraße. Bei dem Zusammenstoß blieben sowohl der Straßenbahnführer als auch die drei anwesenden Fahrgäste unverletzt. Die beiden Kollegen als auch ihre Diensthunde kamen mit leichten Blessuren davon. Der Sachschaden konnte in der Summe noch nicht genau beziffert werden. Die Unfallaufnahme wurde vom Verkehrsdienst Mannheim übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Maik Domberg
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016