▷ POL-ME: Alkoholisiert frontal gegen Baum gefahren -Haan- 1912049

 

Polizei im Einsatz


07.12.2019 – 14:58

Polizei Mettmann

POL-ME: Alkoholisiert frontal gegen Baum gefahren -Haan- 1912049

Mettmann (ots)

Am Samstagmorgen des 07.12.2019, gegen 07:30 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Erkrather mit seinem VW Fox den außerörtlichen Südring in Haan in Richtung Wuppertal. Kurz vor der Straße Pannschoppen kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst gegen einen Baum. Der 20-Jährige wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Da der Verdacht des Alkoholkonsums bestand, wurde durch die Staatsanwaltschaft eine Blutprobe angeordnet und dem Erkrather im Krankenhaus entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Der nicht mehr fahrbereite VW wurde sichergestellt und abgeschleppt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich. Aus dem VW ausgelaufene Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehr abgestreut und mit einem Sonderfahrzeug aufgenommen. Während der Unfallaufnahme und der Fahrbahnreinigung blieb die Unfallstelle bis gegen 09:45 Uhr vollständig gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell





Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/