▷ POL-NB: Diebstahl eines Wohnmobils in Greifswald

Bundespolizeidirektion München: Widerstand mit fast 4 Promille: 49-Jähriger will S-Bahn nicht verlassen

05.08.2021 – 11:42

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Greifswald (ots)

Bisher unbekannte Tatverdächtige entwendeten vom Parkplatz eines Supermarktes in der Fridtjof-Nansen-Straße in Greifswald ein Wohnmobil.

Das Wohnmobil ist vier Jahre alt, vom Hersteller Peugeot – Typ Weinsberg, weiß, Greifswalder Kennzeichen und hat einen Wert von etwa 40.000 EUR.

Die Tatzeit konnte zwischen dem 03.08.21, 14 Uhr und 04.08.21, 14 Uhr eingegrenzt werden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Einsatzleitstelle unter 0395 / 55822224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Nicole Buchfink
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2040
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016