▷ POL-NB: Löschung der Öffentlichkeitsfahndung nach 40-jährigem Mann aus 17209 …


[adning id=“69911″]

26.08.2020 – 23:35

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Röbel (ots)

Nach Veröffentlichung der Vermisstenfahndung in einem Onlineportal meldete sich eine Zeugin bei der Polizei. Anschließend erfolgte die telefonische Kontaktaufnahme mit dem 40-jährigen Mann, dem es gesundheitlich gut geht. Es wird darum gebeten, die Ausstrahlung der Fahndung einzustellen. Die Polizei bedankt sich ausdrücklich bei den Medien für die Veröffentlichung.

Mit freundlichen Grüßen

PHK Rüdiger Ochlast

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016