▷ POL-NB: Mopeddiebe nach Zeugenhinweis gestellt

not
Polizei im Einsatz

10.11.2020 – 23:56

Polizeipräsidium Neubrandenburg

PHR PasewalkPHR Pasewalk (ots)

Am 10.11.2020, gegen 13:25 Uhr, wurde vor der Asklepios-Klinik 
Pasewalk ein Moped der Marke Simson entwendet. Ein Zeuge beobachtete 
drei Personen, welche mit einem PKW vorfuhren. Nachdem das zur 
Sicherung angebrachte Schloss entfernt wurde, schob einer der Täter 
das Moped in das angrenzende Waldstück. Der Zeuge verständigte 
umgehend die Polizei in Pasewalk, welche eine sofortige 
Nahbereichsfahndung einleitete - vorerst ohne Ergebnis. 
Die detaillierten Angaben des Zeugen zu den Tätern führten etwa zwei 
Stunden später zum Erfolg. Beamte des Polizeireviers Ueckermünde 
kontrollierten den gesuchten PKW in Torgelow. Die drei deutschen 
Insassen - eine 37-jährige Frau, ihr 17-jährigen Sohn sowie ein 
41-jährigen Bekannter der beiden - wurden zur Durchführung weiterer 
polizeilicher Maßnahmen ins Revier Ueckermünde verbracht. Bei der 
Durchsuchung des PKW konnte das Tatwerkzeug aufgefunden werden.
Der Kriminaldauerdienst Anklam übernahm die weiteren Ermittlungen. Im
Zuge dieser zeigten sich die Täter geständig. Sie führten im 
Anschluss die Beamten zu einer Gartenanlage bei Ferdinandshof. Dort 
konnte das entwendete Moped aufgefunden werden. Nach erfolgter 
Spurensicherung konnte dieses dem dankbaren Besitzer übergeben 
werden. Die Polizei bedankt sich auf diesem Wege bei dem Zeugen, ohne
dessen Mithilfe ein so schneller Fahndungserfolg nicht möglich 
gewesen wäre.



Holger Bahls
Polizeihauptkommissar
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Dezernat 1, Einsatzleitstelle
Polizeiführer vom Dienst 
Tel.: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016