▷ POL-NB: Rentner übergibt 10.000 EUR an falschen Enkel

 

not
Polizei im Einsatz


12.12.2019 – 16:33

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Pasewalk (LK VG) (ots)

Ein angeblicher Enkel rief am 12.12.2019 bei einem Seniorenehepaar in Pasewalk an und forderte 40.000 EUR. Der 80-jährige Mann übergab schließlich 10.000 EUR an einen unbekannten Abholer. Aus ermittlungstaktischen Gründen werden zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine weiteren Angaben zur Sache gemacht.

Im Auftrag

PHK Rüdiger Ochlast

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell



Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/