▷ POL-NB: Verkehrsunfall mit Personenschaden zwischen einem Pkw und einer …

Polizei im Einsatz

01.06.2021 – 00:43

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Bergen (ots)

Am 31.05.2021 gegen 20:25 Uhr ereignete sich auf einer Kreuzung in der Ortschaft Udars ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person.
Der 26-jährige deutsche Fahrzeugführer einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine befuhr den Kreuzungsbereich und übersah dabei die von rechts kommende bevorrechtigte 55-jährige deutsche Fahrzeugführerin eines PKW Hyundai.
Durch die Kollision entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von ca. 4000EUR. Die Fahrzeugführerin des Pkw erlitt durch den Zusammenstoß eine leichte Kopfverletzung und wurde vor Ort medizinisch durch Rettungskräfte versorgt. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung wurde eingeleitet.

Im Auftrag

PHK David Haupt

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Einsatzleitstelle

Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016