▷ POL-NB: Verkehrsunfall mit verletzten Personen auf der B111

Polizei im Einsatz

22.09.2021 – 22:52

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Wolgast (LK VG) (ots)

Am 22.09.2021 gegen 17.15 Uhr kam es auf der B111 kurz hinter der Abfahrt Lassan in Richtung Wolgast zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten und einer leichtverletzten Person.
Ein Traktor und sein davor fahrendes Begleitfahrzeug befuhren die B111 in Richtung Wolgast. Auf Höhe der dortigen Bustasche machte der Traktor dem nachfolgendem Verkehr Platz, um den Rückstau zu mindern. Sein Begleitfahrzeug befuhr die B111 weiter in Schrittgeschwindigkeit in Richtung Wolgast, weshalb es sich hinter dem Fahrzeug leicht staute. Ein 65-jähriger Fahrzeugführer eines PKW Nissan erkannte die Verkehrssituation zu spät und fuhr auf einen PKW Opel auf, welcher wiederum auf einen PKW Mini aufgeschoben wurde. Der Fahrzeugführer des Pkw Nissan und seine 16-jährige Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt und mit Rettungswagen und Hubschrauber in das Uni-Klinikum nach Greifswald verbracht. Die 47-jährige Fahrzeugführerin des Opel wurde leicht verletzt. Alle beteiligten Fahrzeugführer waren deutsche Staatsangehörige.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro. Der PKW Nissan war nicht mehr fahrbereit.
Die Fahrbahn wurde für etwa eine Stunde voll gesperrt.

Verena Splettstößer

Erste Polizeihauptkommissarin
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Dezernat 1, Einsatzleitstelle
Polizeiführerin vom Dienst

Tel.: 0395/ 5582 2223

Fax: 0395/ 55825 20226
E- Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben