▷ POL-OG: Lichtenau – Kollision mit Verkehrszeichen


02.12.2019 – 10:12

Polizeipräsidium Offenburg

Lichtenau (ots)

Nur von kurzer Dauer war die Flucht eines Mannes in der Stollhofener Straße am Sonntagnachmittag nach einem Verkehrsunfall. Ein 21 Jahre alter Fahrer eines BMW war gegen 17:35 Uhr vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit mit einem dort befindlichen Verkehrszeichen kollidiert und anschließend geflüchtet. Durch die Kollision wurde das Fahrzeug gedreht, wodurch die Hinterachse zu Bruch ging. Die Beamten des Polizeireviers Bühl konnten nach deren Verständigung den mutmaßlich Geflüchteten in einem Hinterhof auffinden. Dieser bestritt den Schaden verursacht zu haben. Durch Zeugen des Unfalls konnte er jedoch identifiziert werden. Der 21-jährige stand offenbar unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen. Nach der Abgabe einer Blutprobe, erwartet den Mann nun eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht.

/jh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell



Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*