▷ POL-OG: Offenburg | Presseportal

Polizeifahrzeuge

17.09.2021 – 18:59

Polizeipräsidium Offenburg

Offenburg (ots)

Nach den Vorfällen am Gifizsee am Nachmittag, konnte der tatverdächtige 50-Jährige vorläufig festgenommen werden. In diesem Zusammenhang bitten die Beamten der Kriminalpolizei um weitere Zeugenhinweise. Wer diesbezüglich Beobachtungen gemacht hat, wendet sich unter der Telefonnummer 0781 21-2820 an die Ermittler. *rs

Ursprüngliche Meldung vom 17.09.2021, 16:08 Uhr

Offenburg Nach einem mutmaßlichen Exhibitionisten fahndet derzeit die Polizei. Heute gegen 15:30 Uhr soll sich ein etwa 50 bis 60 Jahre alter Mann am Gifizsee komplett entblößt und an seinem Genital manipuliert haben. Der in grau bekleidete und ein graue Mütze tragende Mann sei mit einem Fahrrad in Richtung Tiergehege und weiter in Richtung Bahngleise geflüchtet. *rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

26-jähriger falscher Polizist in Wertheim verhaftet