▷ POL-OG: Rheinau-Rheinbischofsheim – Frontalzusammenstoß zweier Autos

not
Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

10.08.2020 – 02:58

Polizeipräsidium Offenburg

Rheinau (ots)

Am Sonntagabend, gegen 20:40 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 5311, dem sogenannten „Motodrom“, zwischen Achern-Wagshurst und Rheinau-Rheinbischofsheim zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 56-jähriger alkoholisierter PKW-Fahrer fuhr von Rheinau-Rheinbischofsheim in Richtung Achern-Wagshurst. In einem Kurvenbereich kam er, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hierbei mit einem entgegenkommenden Pkw eines 41-jährigen. Beide Fahrzeugführer wurden schwer verletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.

/dhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016