▷ POL-OH: Autofahrer missachtet Vorfahrt – Motorradfahrer schwer verletzt

Polizei im Einsatz

18.06.2021 – 22:29

Polizeipräsidium Osthessen

Hünfeld (ots)

Am Freitag, den 18.06.2021, gegen 16:20 Uhr, kam es zu einem Unfall an der Kreuzung Königsküppel in Höhe von Hünfeld / Michelsrombach.
Ein 75-jähriger Mann aus Hünfeld missachtete mit seinem Mercedes beim Linksabbiegen die Vorfahrt des aus Fraurombach kommenden Motorradfahrers. Der Fahrer der Kawasaki konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und stieß in die linke Fahrzeugseite des Pkw. Der 55-jährige Hünfelder Motorradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt.
An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von etwa 4.000 Euro.

gefertigt: POK Scheuring, Polizeistation Hünfeld

eingestellt: EPHK Wingenfeld / E 31

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016