▷ POL-OH: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort – Bildstock angefahren

Polizeifahrzeuge

21.03.2021 – 23:25

Polizeipräsidium Osthessen

Fulda (ots)

Am Sonntag, 21.03.2021 gegen 02:00 Uhr ereignete sich in 36115 Hilders-Liebhards, Silberhauckstraße eine Straßenverkehrsunfallflucht.
Es wurde ein Bildstock angefahren und beschädigt. Es entstand Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe.
Der oder die bislang unbekannte Verursacher/in könnte einen roten Pkw, Audi gefahren haben. Der gesuchte Pkw dürfte im Heckbereich (mit Heckscheibe) erheblich beschädigt sein.

Hinweise erbittet die Polizeistation Hilders unter Tel.: 06681 / 96120.

(Berichterstatter: Ax, PHK – PSt. Hilders)

Kling, EPHK – FUL PP Osthessen, Tel.: 0661 / 105-2031

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016