▷ POL-OH: Unfallmeldungen | Presseportal


30.06.2020 – 12:45

Polizeipräsidium Osthessen

Fulda (ots)

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Fulda – Am Montag (29.06.), kam es gegen 20:10 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von rund 19.500 Euro entstand. Eine 25-jährige Mercedes-Fahrerin aus Fulda befuhr den Zieherser Weg in Fahrtrichtung Magdeburger Straße, als sie, vermutlich auf Grund der blendenden Sonne, von der Fahrbahn nach rechts abkam und gegen einen dort ordnungsgemäß am rechten Seitenparkplatz geparkten Renault eines 45-jährigen aus Eichenzell stieß. Auf Grund des Aufpralls kam es durch den geparkten Renault zu einer Beschädigung der Schutzvorrichtung eines beistehenden Baumes.

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Fulda – Am Montag, den 29.06.2020, kam es gegen 11.05 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 23-jährige Renault-Fahrerin aus Neuhof beabsichtigte aus der Grundstücksausfahrt der Kohlhäuser Straße 71 nach links auf die gleichnamige Straße abzubiegen. Beim Einfahren in den fließenden Verkehr, übersah sie den von links kommenden Mercedes eines 51-jährigen aus Fulda. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 23-jährige leicht verletzt wurde. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro.

Gefertigt: (Polizeistation Fulda)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*