▷ POL-PDKH: Sicherstellung eines gestohlenen Kleinkraftrades

Polizei im Einsatz


[adning id=“69911″]

22.09.2020 – 21:59

Polizeidirektion Bad Kreuznach

Bad Kreuznach (ots)

Am Dienstagabend gegen 19:45 Uhr konnten Maßnahmen zur Aufklärung eines Diebstahls eines Kleinkraftrades erfolgreich beendet werden. Ein Zeuge erschien am Nachmittag bei hiesiger Dienststelle und teilte zunächst mit, dass er und seine Mutter bei Ebay-Kleinanzeigen auf ein Kleinkraftrad aufmerksam geworden seien. Er habe vom Verkäufer die Fahrgestellnummer erhalten und würde nun gerne wissen, ob das Fahrzeug gestohlen wurde. Ermittlungen zeigen, dass das Kleinkraftrad tatsächlich zur Sachfahndung nach einem Diebstahl ausgeschrieben ist. In Abstimmung zwischen den Zeugen und der Polizei kann mit dem Verkäufer ein Treffen in Rüsselsheim vereinbart werden. Hier gelingt es zivilen Kräften der Polizeistation Rüsselsheim den Verkäufer namentlich festzustellen und das Kleinkraftrad zu sichern. Das Kleinkraftrad war zuvor im April 2019 in Undenheim entwendet worden. Wie der Verkäufer in Besitz des Kleinkraftrades kam, wird derzeit noch ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016