▷ POL-PDKL: Internet – Warenbetrug

Polizei im Einsatz

26.11.2020 – 09:00

Polizeidirektion Kaiserslautern

KuselKusel (ots)

Zahlreiche Kunden bestellen Waren über das Internet ohne diese zu erhalten. Zur Weihnachtszeit kommt Freude zum Schenken auf. Gerade in Zeiten von Corona wird hierzu verstärkt das Internet genutzt. Hier ist allerdings Vorsicht im Umgang mit Warenbestellungen geboten. Nicht alle Anbieter sind seriös und oftmals bleibt der Erhalt der bereits bezahlten Ware aus. Aus diesem Grund weist Ihre Polizei Sie darauf hin, vertrauensvolle Anbieter zum Warenkauf vorzuziehen und sensibel im Umgang mit dem Internet zu sein. |pikus

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kusel

Telefon: 06381 919-0

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016