▷ POL-PDKO: Verkehrsunfall mit Personenschaden – Abschlussmeldung

29.11.2021 – 21:06

Polizeidirektion Koblenz

Wiebelsheim (ots)

Am frühen Montagabend kam es auf der K 88 zwischen den Ortschaften Wiebelsheim und Perscheid zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge nach einem Kurvenbereich aus bislang ungeklärter Ursache frontal kollidierten. Ein Fahrzeugführer musste von der Feuerwehr aus dem PKW geborgen werden. Dieser wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die beiden Insassen aus dem zweiten Fahrzeug wurden leicht verletzt.
Die verletzten Personen wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht.
An beiden Fahrzeugen entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden, die letztendlich nicht mehr fahrbereit waren.
Die K 88 war für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.
Im Einsatz waren Kräfte der Feuerwehr, des DRK und der Polizei.
Die Unfallaufnahme ist abgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Boppard

06742-8090
www.piboppard@polizei.rlp.de“ class=“uri-ext outbound“ rel=“noopener“>www.piboppard@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben